Wie unterscheidet man die Funktion # y = tan [ln (ax + b)] #?

Hier haben Sie eine Funktion (#tan#) einer Funktion (#ln#) einer Funktion (#ax+b#).
Sie können die Verwendung Kettenregel Hier leiten Sie jede Funktion ab, wobei Sie die "verschachtelte" unverändert lassen und die Ableitung miteinander multiplizieren.
So erhalten Sie:
#tan(x)# abgeleitet gibt Ihnen: #1/cos^2(x)#
#ln(x)# abgeleitet gibt Ihnen: #1/x#
#ax+b# abgeleitet gibt Ihnen: #a#.

So endlich:
#y'=1/(cos^2(ln(ax+b)))*1/(ax+b)*a#

Dies kann auch als geschrieben werden

#y'=(asec^2(ln(ax+b)))/(ax+b)#

Schreibe einen Kommentar