Wie konvertiert man 1000 mg in ml?

Antworten:

1000 mg der Materie ist gleich #1/d# ml Materie, wo #d# ist die Dichte der Materie.

Erläuterung:

Die #mg# ist Milligramm, eine Gewichtseinheit und #ml# ist Milliliter und damit eine Volumeneinheit. Die beiden können nicht verglichen und konvertiert werden. Als Dichte gilt jedoch Wasser #1#, #1000# ml Wasser wiegt #1000# g (nicht mg) oder #1,000,000# mg.

Das kann man aber sagen, wenn #d# ist Dichte (in Gramm pro Kubikzentimeter oder pro Milliliter) dann #1000# ml einer Flüssigkeit entsprechen #d xx1,000,000# mg oder #1000# mg Materie ist gleich #1/d# ml davon.

Schreibe einen Kommentar