Wie können Moleküle mit der gleichen Summenformel unterschiedlich sein?

Moleküle mit der gleichen Molekülformel können unterschiedlich sein, da ihre Atome in unterschiedlicher Reihenfolge verbunden sind.

Sie haben die gleiche Summenformel, sind aber unterschiedlich Strukturformeln. Wir nennen sie Isomere.

Beispielsweise gibt es zwei Isomere mit der Summenformel C₂H₆O.

Isomere von www.chem1.com

Eines ist Ethanol (Alkohol), die Verbindung, die Sie betrunken macht. Der andere ist Dimethylether.

In einem sind die Atome in der Reihenfolge CCO verbunden; im anderen ist die Reihenfolge COC.

Dies gibt die Verbindungen völlig andere physikalische und chemische Eigenschaften.

Ethanol enthält eine OH-Gruppe, so hat es Wasserstoffbrücken. Es ist eine farblose Flüssigkeit, die bei 78 ° C siedet. Es nimmt an vielen chemischen Reaktionen teil.

Dimethylether hat keine Wasserstoffbrücken. Es ist viel weniger polar als Ethanol. Es ist ein farbloses Gas mit einem Siedepunkt von -24 ° C. Es ist relativ unreaktiv. Anstatt sich zu betrinken, werden Haut und Augen geschädigt. Das Einatmen führt zu Erstickung.

Schreibe einen Kommentar