Wie ist die Struktur eines Atoms?

Antworten:

Ein Atom enthält subatomare Teilchen, die als Protonen, Neutronen und Elektronen bezeichnet werden.

Erläuterung:

Die Grundstruktur eines Atoms besteht aus einem winzigen, relativ massiven Kern, der mindestens ein Proton und in der Regel ein oder mehrere Neutronen enthält.

Außerhalb des Kerns befinden sich Energieniveaus (auch Schalen genannt), die ein oder mehrere Elektronen enthalten. Die Energieniveaus werden oft als Ringe bezeichnet (siehe weitere Diskussion des Bohr-Modells unten).

Die Neutronen haben die größte Masse und keine Ladung. Die Protonen haben etwas weniger Masse als die Neutronen und sind positiv geladen. Die Elektronen haben fast keine Masse und sind negativ geladen. Die Elektronen bewegen sich auf energetischer Ebene um den Kern.

Die Bohr-Modell des Atoms ist der einfachste Weg, um die Position der verschiedenen Teile eines Atoms anzuzeigen.

http://www.ltisdschools.org/site/default.aspx?PageType=3&ModuleInstanceID=10878&ViewID=7b97f7ed-8e5e-4120-848f-a8b4987d588f&RenderLoc=0&FlexDataID=18947&PageID=9590

Video von:Noel Pauller

Schreibe einen Kommentar