Welche funktionellen Gruppen enthält Koffein?

Sein IUPAC-Name ist 1,3,7-Trimethyl-1H-Purin-2,6 (3H, 7H) -Dion 3,7-Dihydro-1,3,7-Trimethyl-1H-Purin-2,6-Dion.
Wenn Sie diesen IUPAC-Namen lesen, können Sie erkennen, dass es sich um ein Keton handelt, das eine Carbonylgruppe aufweist.

upload.wikimedia.org

In der organischen Chemie ist eine Carbonylgruppe eine funktionelle Gruppe, die aus einem Kohlenstoffatom besteht, das an ein Sauerstoffatom doppelt gebunden ist: C = O. Es ist in mehreren Klassen von Bio gemeinsam Verbindungenals Teil vieler größerer funktioneller Gruppen.

Sie können auch Amingruppen sehen, diese haben jedoch keine Priorität.

Schreibe einen Kommentar