Was ist ein rechter Winkel, ein spitzer Winkel und ein stumpfer Winkel?

Antworten:

Recht Winkel ist die Hälfte von Gerade Winkel.
Akut Winkel hat ein kleineres Maß als Recht ein, während stumpf Winkel hat ein größeres Maß als Recht eins.
Siehe unten für Details.

Erläuterung:

Wir sollten mit einem Konzept von beginnen Winkel.

An Winkel ist ein geometrisches Objekt aus zwei halbe Linien (Strahlen) mit einem gemeinsamen Endpunkt namens Scheitel.

Bildquelle hier eingeben

Genau genommen werden auf diese Weise zwei Winkel gebildet: von Ray1 zu Ray2 im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn.

Wenn Ray1 und Ray2 zusammenfallen, wird der Winkel zwischen ihnen aufgerufen voll da es einen vollen Kreis braucht, um Ray1 zu Ray2 zu verschieben.
Das Maß von a voll Winkel ist per Definition gleich #360^o#.
Offensichtlich gemessen Winkel bei #0^o#, #720^o# usw. sehen genauso aus wie ein Winkel von #360^o#, das ist Ray1 und Ray2 stimmen überein.

In dieser Terminologie bilden Ray1 und Ray2, wenn sie sich entlang derselben Linie befinden, aber einander gegenüberliegen, die Hälfte von a voll Winkel, dieser Winkel heißt Gerade und wird gemessen bei #180^o#.

Bildquelle hier eingeben

Eine halbe Gerade Winkel würde durch senkrecht zueinander Ray1 und Ray2 gebildet. Dies ist das Recht Winkel, und sein Maß in Grad ist #90^o#.
Akut Winkel sind kleiner als Recht diejenigen und stumpf Winkel sind größer.

Bildquelle hier eingeben

Schreibe einen Kommentar