Was ist die Funktion der Eileiter?

Antworten:

Sie dienen dazu, Eizellen von den Eierstöcken in die Gebärmutter zu transportieren; Sie sind auch der Ort für die Befruchtung der Eizelle durch Spermien.

Erläuterung:

Die Eileiter (oder Uterus-) Röhren sind zwei Röhren, die sich von der Gebärmutter zu den Eierstöcken erstrecken.

Die Eileiter hat drei Abschnitte: den schmalen Isthmus das verbindet mit der Gebärmutter, desto breiter Ampulle in der Mitte und die ausgestellt Infundibulum mit Fimbrien Diese dienen dazu, die freigesetzte Eizelle vom Eierstock in Richtung der Gebärmutter zu lenken.

Im Allgemeinen erfolgt die Befruchtung der Eizelle mit Spermien in der Ampulle, wonach die befruchtete Eizelle zur Gebärmutter geleitet wird Nidation (Implantation).

http://images.slideplayer.com/22/6363475/slides/slide_8jpg

Schreibe einen Kommentar