Was ist die Edelgaskonfiguration für: Fluor, Phosphor, Brom, Mangan, Kupfer?

Antworten:

#F, Z=9,# #[He]2s^(2)2p^5#

Erläuterung:

#P, Z=15,# #[Ne]3s^(2)3p^3#

#Br, Z=35,# #[Ar]3d^(10)4s^(2)4p^(5)#

#Mn, Z=25,# #[Ar]3d^(5)4s^(2)#

#Cu, Z=29,# #[Ar]3d^(10)4s^(1)#

Für Kupfer würde ein Prüfer wahrscheinlich akzeptieren #[Ar]3d^(9)4s^(2)#

Schreibe einen Kommentar