Was ist die Ableitung von #ln (secx) #?

Wir können das benutzen Kettenregel hier!

Lassen Sie uns zuerst umbenennen #u=secx# und folglich #ln(u)# als unsere objektive Funktion.

Denken Sie nun an die Kettenregel-Anweisung:

#(dy)/(dx)=(dy)/(du)(du)/(dx)#

Lassen Sie es uns nach Teilen tun:

#(dy)/(du)=1/u#

und

#(du)/(dx)=1*secxtanx#

Nach der Kettenregel-Anweisung können wir sie jetzt aggregieren:

#(dy)/(dx)=1/u*secxtanx=(cancel(secx)tanx)/cancelsecx=color(green)tanx#

Schreibe einen Kommentar