Warum ist Wasser ein polares Molekül?

Antworten:

Weil es ein Netto-Dipolmoment hat.

Erläuterung:

Wasser #(H_2O)# ist ein polares Molekül, weil die Elektronen der Wasserstoffatome zu den Elektronen des Sauerstoffatoms "gezogen" werden. Dies macht einen Bereich mit positiver Ladung an den Wasserstoffatomen und die negative Ladung am anderen Ende des Moleküls, das das Sauerstoffatom ist.

Werfen Sie einen Blick hier:

http://ninja.turtletechrepairs.co/water-polarity/

Dies ermöglicht auch Wasserstoffbrückenbindungen.

Schreibe einen Kommentar