Warum ist das Schmelzen von Eis eine endotherme Reaktion?

Antworten:

Energie wird gewonnen. Beachten Sie, dass es sich NICHT um eine Reaktion handelt.

Erläuterung:

Wasser hat einen höheren Energiezustand, da die Flüssigkeit rotieren und vibrieren kann, während festes Eis nur vibrieren kann. Dies bedeutet, dass Eis in einen Zustand höherer Energie (Wasser) umgewandelt werden muss, in dem es Energie absorbieren muss. Daher ist dies ein endothermer Prozess in Bezug auf das System (die Umgebungstemperatur sinkt).

Schreibe einen Kommentar