Prognostizieren Sie die Produkte der folgenden Reaktionen. Wenn keine Reaktion auftritt, geben Sie "NR" für "Keine Reaktion" ein. Mach dir keine Sorgen über das Ausgleichen der Gleichung?

Antworten:

Hier ist was ich habe.

Erläuterung:

Sie können vorhersagen, ob einzelne Ersatzreaktionen erfolgt mit dem Metallreaktivitätsreihe.

Im Allgemeinen ist das ein Metall höher in der Reaktivitätsreihe wird verschieben ein Metall, das ist senken in der Reaktivitätsreihe.

http://www.bbc.co.uk/education/guides/zqjsgk7/revision

In Ihrem Fall Aluminium, #"Al"#ist eigentlich höher in der Reaktivitätsreihe als Silber, #"Ag"#, was bedeutet, dass Silber kann keine Aluminium aus Aliminiumchlorid verdrängen, #"AlCl"_3#.

Deshalb wirst du haben

#"AlCl"_ (3(aq)) + "Ag"_ ((s)) -> "N.R."#

Die zweite Reaktion wird da stattfinden Bromwasserstoffsäure, #"HBr"#, eine starke Säurewird reagieren mit Natriumhydroxid, #"NaOH"#, eine starke Basis, um wässriges Natriumbromid und Wasser herzustellen.

#"HBr"_ ((aq)) + "NaOH"_ ((aq)) -> "NaBr"_ ((aq)) + "H"_ 2"O"_ ((l))#

In diesem Fall haben Sie es mit einem zu tun Neutralisierungsreaktion das sieht im grunde so aus

#overbrace("H"_ 3"O"_ ((aq))^(+))^(color(blue)("coming from HBr")) + overbrace("OH"_ ((aq))^(-))^(color(green)("coming from NaOH")) = 2"H"_ 2"O"_((l))#

Die dritte Reaktion findet statt, weil sie zur Bildung von führt Silberchlorid, #"AgCl"#, ein unlöslicher Feststoff das fällt aus der Lösung aus.

#"AgNO"_ (3(aq)) + "HCl"_ ((aq)) -> "AgCl"_ ((s)) darr + "HNO"_ (3(aq))#

Dieser Kurs ist ein doppelte Ersatzreaktion für die die Nettoionengleichung sieht aus wie das

#"Ag"_ ((aq))^(+) + "Cl"_ ((aq))^(-) -> "AgCl"_ ((s)) darr#

Silberchlorid ist ein weißer unlöslicher Feststoff das fällt aus der Lösung aus.

http://fphoto.photoshelter.com/image/I00004fXTXt7qohM

Schreibe einen Kommentar