Wo werden Zotten gefunden und welche Bedeutung haben sie?

Eigentlich an mehr als einem Ort, aber die häufigsten, die mir in den Sinn kommen, sind

  • In der Nase - sie führen rhythmische Kehrbewegungen durch, um kleine Staubpartikel, Rauchpartikel und andere Keime einzufangen und fernzuhalten.
  • Im Dünndarm - Die Vergrößerung der Oberfläche für die Aufnahme von Nahrungsmitteln erfolgt und hilft auch bei der Aufnahme von Fett in das Lymphsystem über Lakteale.

Schreibe einen Kommentar