Wie viele Valenzelektronen enthält Kohlenstoff?

Antworten:

Es gibt 4-Valenzelektronen in Kohlenstoff.

Erläuterung:

Kohlenstoff hat im neutralen Zustand sechs Elektronen.

6-Elektronen - 2-Elektronen im ersten Energieniveau = 4-Valenzelektronen

Valance-Elektronen sind die Elektronen im äußersten Energieniveau.

Die ersten beiden Elektronen gehen in die Umlaufbahn des 1 und haben den niedrigsten Energiezustand.
das füllt die erste Energieebene. Diese beiden Elektronen sind keine Valenzelektronen.

Die nächsten zwei Elektronen gelangen in die Umlaufbahn des 2 und haben das niedrigste Energieniveau in der zweiten Volantschale. Dies sind Valenzelektronen.

Die nächsten zwei Elektronen gehen in das 2-p-Orbital, das das höchste Energieniveau in der zweiten Valenz aufweist. Dies sind Valenzelektronen.

Oft hybridisiert Kohlenstoff die vier Valenzelektronen in 4-gleiche neue Orbitale 4 sp3-Orbitale. Im hybridisierten Zustand kann Kohlenstoff vier Bindungen wie CO2 bilden

Im Zustand mit der niedrigsten Energie oder im Grundzustand kann Kohlenstoff 2-Bindungen nur unter Verwendung der 2 p-Orbitale wie CO bilden

Schreibe einen Kommentar