Wie viel Prozent Fehler ist zu hoch?

Antworten:

Die Akzeptanz eines prozentualen Fehlers hängt von der Anwendung ab.

Erläuterung:

In einigen Fällen kann die Messung so schwierig sein, dass ein Fehler von 10% oder höher akzeptabel ist.

In anderen Fällen ist ein 1% -Fehler möglicherweise zu hoch.

Die meisten Hochschul- und Universitätslehrer akzeptieren einen 5% -Fehler. Dies ist jedoch nur eine Richtlinie.

Bei höheren Lernniveaus verlangen die Ausbilder normalerweise eine höhere Genauigkeit.

Schreibe einen Kommentar