Wie viel Arbeit haben die Mover (horizontal) geleistet, um eine 46.0-kg-Kiste 10.3 m ohne Beschleunigung über einen unebenen Boden zu schieben, wenn der effektive Reibungskoeffizient .50 war?

Antworten:

#W = 2300# #"J"#

Erläuterung:

Wir werden gebeten, die zu finden Arbeit erledigt von den Movern auf einer Kiste, wie es bewegt wird #10.3# #"m"#.

Es gibt zwei Kräfte hier auf die Kiste einwirken:

  • an angewandte Kraft von den Machern

  • eine Verzögerung kinetische Reibungskraft, #f_k#gleich #f_k = mu_kn = mu_kmg#

Und wir sind dort gegeben Null Beschleunigung, so ist die Nettokraft #0#.

Die Nettokraft Gleichung ist also

#sumF_x = F_"applied" - mu_kmg = 0#

Und so

#ul(F_"applied" = mu_kmg#

Wir wissen:

  • #mu_k =0.50#

  • #m = 46.0# #"kg"#

  • #g = 9.81# #"m/s"^2#

Stecken Sie diese in:

#F_"applied" = 0.50(46.0color(white)(l)"kg")(9.81color(white)(l)"m/s"^2) = color(red)(ul(226color(white)(l)"N"#

Die Arbeit erledigt durch diese Kraft ist gegeben durch

#ul(W = Fs#

Wir haben die Distanz #s = 10.3# #"m"#, also haben wir

#W = (color(red)(226color(white)(l)"N"))(10.3color(white)(l)"m") = color(blue)(ulbar(|stackrel(" ")(" "2300color(white)(l)"J"" ")|)#

rounded to #2# significant figures.

Schreibe einen Kommentar