Wie verwendet man eine Transformation, um die Kosinusfunktion grafisch darzustellen und die Amplitude und Periode von # y = -4cos (-3x) # zu bestimmen?

Da Cosinus eine gerade Funktion ist, haben wir das #cos(-x) = cosx#

ja, #cos(-3x) = cos(3x)#

Daher #y = -4cos(-3x) = -4cos(3x)#

Beginnen wir mit der Grafik von #y = cosx#, müssen wir einen horizontalen Squashfaktor von anwenden #1/3# bekommen #y = cos(3x)#

dh die Periode ändert sich von 360 Grad zu 120 Grad

Ab #y = cos(3x) to y = -4cos(3x)# Wir wenden einen Dehnungsfaktor von 4 parallel zur y-Achse an und reflektieren aufgrund von -4 um die x-Achse

Die Amplitude ist 4.

Siehe die Grafik unten:Desmos grafische Darstellung

:)>

Schreibe einen Kommentar