Wie verwende ich Lewis-Strukturen, um die Oxidationszahlen von # "N" # in Verbindungen wie # "N" _2 "O", "NO", "N" _2 "O" _3, "N" _2 "O" _4 zu bestimmen? # und # "N" _2 "O" _5 #?

Antworten:

Warnung! Lange Antwort. Sie zählen die Valenzelektronen herum #"N"# nach einer Reihe von Regeln und weisen Sie dann die Oxidationszahl.

Erläuterung:

Die Regeln

  1. Lone-Pair-Elektronen (LPs) gehören vollständig zu dem Atom, auf dem sie sich befinden.
  2. Geteilte Elektronen (Bindungspaarelektronen oder BEs) zwischen identische Atome werden gleichermaßen geteilt.
  3. Geteilte Elektronen zwischen verschiedene Atome gehören ganz dem elektronegativeren Atom an.
  4. Oxidationszahl (ON) ist der Unterschied zwischen Valenzelektronen im isolierten Atom (VE) und die Valenzelektronen im gebundenen Atom (LP + BE).

#color(blue)(bar(ul(|color(white)(a/a) ON = VE - LP - BE color(white)(a/a)|)))" "#

Ich werde das berechnen Oxidationszahlen für nur eine Lewis-Struktur jedes Oxids.

Eine isolierte #"N"# Atom hat fünf Valenzelektronen (#VE = 5#).

Distickstoffmonoxid

Die Lewis-Struktur von #"N"_2"O"# is

N2O
(Nach Chegg)

(ein) Die linke Hand #"N"# Atom

#LP = 2; BE = 3#

#ON = VE - LP - BE = 5 - 2 - 3 = 0#

(B) Die zentrale #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 3#

#ON = 5 - 0 - 3 = +2#

Jeder #"N"# Atom hat eine andere formale Ladung.

Die durchschnittliche Oxidationszahl on #"N" = (0 + 2)/2 = +1/2#

Stickstoffmonoxid

Die Lewis-Struktur von #"NO"# is

NO
(Nach PEOI)

#LP = 3; BE = 0#

#ON = VE - LP - BE = 5 - 3 - 0 = +2#

Distickstofftrioxid

Die Lewis-Struktur von #"N"_2"O"_3# is

N2O3
(Nach Chegg)

(ein) Die linke Hand #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 1#

#ON = 5 - 0 - 1 = +4#

(B) Die zentrale #"N"# Atom

#LP = 2; BE = 1#

#ON = 5 - 2 - 1 = +2#

Jeder #"N"# Atom hat eine andere formale Ladung.

Die durchschnittliche Bearbeitungsgebühr on #"N" = (+4 + 2)/2 = +6/2 = +3#

Distickstofftetroxid

Die Lewis-Struktur von #"N"_2"O"_4# is

N2O4
(Angepasst aus archives.evergreen.edu)

(ein) Die linke Hand #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 1#

#ON = 5 - 0 - 1 = +4#

(B) Die rechte Hand #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 1#

#ON = 5 - 0 - 1 = +4#

Jeder #"N"# Atom hat die gleiche formale Ladung.

Die durchschnittliche Oxidationszahl on #"N" = (+4 + 4)/2 = +8/2 = +4#

Distickstoffpentoxid

Die Lewis-Struktur von #"N"_2"O"_5# is

N2O5

(ein) Die linke Hand #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 0#

#ON = 5 - 0 - 0 = +5#

(B) Die rechte Hand #"N"# Atom

#LP = 0; BE = 0#

#ON = 5 - 0 - 0 = +5#

Jeder #"N"# Atom hat die gleiche formale Ladung.

Die durchschnittliche Oxidationszahl on #"N" = (+5 + 5)/2 = +10/2 = +5#

Schreibe einen Kommentar