Wie unterscheiden sich Lipide von Kohlenhydraten und Proteinen?

Antworten:

Lipide sind Hydrophob und unlöslich in Wasser. Kohlenhydrate und proteiny sind hydrophil und in der Lage, Wasserstoffbrücken mit Wasser zu bilden.

Erläuterung:

Lipide

Lipide haben unterschiedliche Strukturen, aber alle haben einen polaren "Kopf" und einen großen unpolaren "Schwanz".

Fette und Öle sind typische Lipide.

Die Struktur eines typischen Fettes ist

www.indiana.edu

Das Molekül ist meist unpolarer Kohlenwasserstoff mit einigen polaren #"C=O"# Gruppen an einem Ende.

Proteine

Proteine ​​sind große Moleküle, die aus langen Ketten von Aminosäuren bestehen, die durch Peptide miteinander verbunden sind (#"CONH"#) Fesseln.

Die Struktur eines kleinen Proteins ist

patentimages.storage.googleapis.com

Proteine ​​haben polar #"C=O"# und #"N-H"# Gruppen, so sind sie in der Lage, Wasserstoffbrückenbindungen mit anderen Molekülen und miteinander zu bilden.

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate haben viele polare #"OH"# Gruppen.

Ein typisches Kohlenhydrat ist Stärke, die aus vielen Glukoseeinheiten besteht (#"C"_6"H"_12"O"_6 #) miteinander verbunden.

upload.wikimedia.org

Die meisten Kohlenhydrate sind hydrophil und aufgrund ihrer Polarität wasserlöslich #"OH"# Gruppen.

Schreibe einen Kommentar