Wie schreibt man eine ausgewogene Gleichung für die Kombination von Magnesium und Sauerstoff zu Magnesiumoxid, # MgO #?

Antworten:

#2 Mg (s) + O_"2" (g) -> 2 MgO#

Erläuterung:

Zunächst müssen wir die Art der Bindung und Reaktion identifizieren. Dies ist eine Ionenbindung, so dass Atome Elektronen abgeben und aufnehmen. Dies ist eine Synthesereaktion.

Magnesium hat eine Ladung von #2+#, während Sauerstoff eine Ladung von hat #2-#. Das Verbrennen von Magnesiummetall reagiert mit dem in der Luft befindlichen Sauerstoff (Sauerstoffgas) zu Magnesiumoxid.

#2 Mg (s) + O_"2" (g) -> 2 MgO#

Sauerstoff ist ein zweiatomiges Molekül und reagiert fast immer mit Elemente als gas, #O_"2"#.

Hier ist ein kurzes Video, das die Reaktion von Magnesium und Sauerstoff zeigt. Die bei der Reaktion gebildete weiße Asche und der Rauch sind das Magnesiumoxid.

Hoffe das hilft 🙂

Schreibe einen Kommentar