Wie schreibt man das Orbitaldiagramm für Kohlenstoff?

Antworten:

http://intro.chem.okstate.edu/1515SP01/Lecture/Chapter10/Lec11601.html

Erläuterung:

Die Ordnungszahl von Kohlenstoff ist #6#Dies ist auch die Anzahl der positiv geladenen Protonen seiner Atomkerne. Wenn das Atom neutral ist, hat es die gleiche Anzahl negativ geladener Elektronen. Es ist Elektronenkonfiguration is #"1s"^2"2s"^2"2p"^2"#. Das Orbitaldiagramm zeigt, wie die Elektronen in den einzelnen Unterebenen angeordnet sind. Die maximale Anzahl von Elektronen in einem Orbital beträgt #2#jeweils mit entgegengesetzten Drehungen (Paulis Ausschlussprinzip).

In einem neutralen Kohlenstoffatom ist das #"1s"# Sublevel hat ein Orbital mit zwei Elektronen mit entgegengesetzten Spins, dargestellt durch die in entgegengesetzte Richtungen weisenden Pfeile. Das #"2s"# Sublevel hat auch ein Orbital mit zwei Elektronen, auch mit entgegengesetzten Spins. Das #"2p"# Sublevel hat drei Orbitale. Nach der Hundschen Regel muss jedes Orbital ein Elektron mit demselben Spin enthalten, bevor ein zweites Elektron hinzugefügt wird. Also in der #"2p"# Orbitale Es gibt zwei Elektronen mit jeweils demselben Spin, und das dritte Orbital ist leer.

Schreibe einen Kommentar