Wie lautet die Ionenformel für Lithiumoxid?

Die Ionenformel für Lithiumoxid lautet #Li_2O#.

Lithium ist ein Alkalimetall in der ersten Spalte von das Periodensystem. Dies bedeutet, dass Lithium 1-Valenzelektronen hat, die es leicht abgibt, um die Stabilität des Oktetts zu suchen. Dies macht Lithium a #Li^(+1)# Kation.?

Sauerstoff steht in der 16ten Spalte oder #p^4# Gruppe.
Sauerstoff hat 6 Valenzelektronen. Es benötigt zwei Elektronen, um bei 8-Elektronen in seinen Valenzschalen stabil zu sein. Das macht Sauerstoff a #O^(-2)# Anion.

Ionenbindungen entstehen, wenn die Ladungen zwischen dem Metallkation und dem Nichtmetallanion gleich und entgegengesetzt sind. Dies bedeutet, dass zwei #Li^(+2)# Kationen werden mit eins ausgeglichen #O^(-2)# Anionen.

Dies ergibt die Formel für Lithiumoxid #Li_2O#

Ich hoffe das ist hilfreich.
SMARTERTEACHER

Schreibe einen Kommentar