Wie kann ich die Formel für Aluminiumoxid schreiben?

Antworten:

Die Formel für Aluminiumoxid lautet #Al_2O_3#.

Erläuterung:

Die richtige Antwort ist #Al_2O_3#.

Lassen Sie uns sehen, wie wir die Antwort bekommen haben. Betrachten Sie die elektronische Anordnung der Al- und O-Atome.

Al (Z = 13) hat 13-Elektronen mit der folgenden elektronischen Konfiguration. 1#s^2#2#s^2#2#p^6#3#s^2#3#p^1#

Es verliert drei Elektronen in seiner 3s- und 3p-Unterschale, um Stabilität und Ionenbildung zu erreichen #Al^(3+)#.

#Al^(3+)# = 1#s^2#2#s^2#2#p^6#

O (Z = 8) hat andererseits acht Elektronen und möchte zwei Elektronen gewinnen, um eine stabile Edelgaskonfiguration zu erreichen. Das Sauerstoffatom bildet beim Gewinnen von zwei Elektronen ein negatives Oxidion. #O^(2-)# Ion.

O (Z = 7) = 1#s^2#2#s^2#2#p^4#

#O^(2-)# = 1#s^2#2#s^2#2#p^6#

Drei Sauerstoffatome gewinnen jeweils zwei Elektronen (insgesamt sechs) aus zwei Al-Atomen, jedes Al-Atom verliert drei Elektronen (insgesamt sechs) an drei Sauerstoffatome, bei diesem Vorgang wird jedes Al-Atom #Al^(3+)# Ionen- und Sauerstoffatom werden nach dem Gewinnen von zwei Elektronen #O^(2-)# Ion.

http://gallery4share.com/a/aluminum-ion-lewis-dot-structure.html

2#Al^(3+)# und 3 #O^(2-)#

oder die Formel ist #Al_2O_3#.

Schreibe einen Kommentar