Die spezifische Wärme von Gold ist 0.129 J / g # * # c. Was ist die molare Wärmekapazität von Gold?

Antworten:

25.4 J / mol

Erläuterung:

Die spezifische Wärme Jeder Stoff bezieht sich auf die Energiemenge, die benötigt wird, um 1 Gramm dieses Stoffes zu erhöhen. 1 Grad Kelvin. Die molare Wärmekapazität bezieht sich auf die Energiemenge, die erforderlich ist, um 1-Mol dieses Stoffes 1-Grad Kelvin zu erzeugen. Um die molare Wärmekapazität von Gold zu ermitteln, müssen wir also von Gramm Gold in Mol Gold konvertieren.

#(0.129J/g)(196.97g/(mol))=25.4 J/(mol)#

196.97 ist die Molmasse von Gold, auf der gefunden werden kann das Periodensystem of verschiedenste Komponenten. Da sich Gramm auf beiden Seiten des Nenners befinden, werden die neuen Einheiten von J / mol nicht mehr verwendet.

Schreibe einen Kommentar