Wie ist die Oxidationsstufe der Elemente in den folgenden Verbindungen? Cu (NO3) 2; KNO3

Antworten:

Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

Erläuterung:

Ich zeige Ihnen, wie Sie die Oxidationsstufen der Atome in finden Kupfer (II) -nitrat, #"Cu"("NO"_3)_2#, und Sie können dieses Beispiel für verwenden Kaliumnitrat, #"KNO"_3#.

Beim Umgang mit einem ionische VerbindungSie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie es in seine Bestandteile Kation und Anion aufteilen.

Im Fall von Kupfer (II) -nitrat wissen Sie, dass Sie haben

  • one copper(II) cation, #"Cu"^(2+)#;
  • two nitrate anions, #"NO"_3^(-)#.

Beginnen Sie mit dem, was Sie wissen. Die Oxidationszahl von Sauerstoff in den meisten Verbindungen is #"(-2)"#und die Gesamtladung auf dem Nitratanion ist #"(1-)"#.

Dies bedeutet, dass die Oxidationszahl des Stickstoffatoms und die Summe der Oxidationsstufe der Sauerstoffatome ist muss addieren, um zu geben die Ladung des Anions, #("1-")#.

Sie erhalten also ein Stickstoffatom und 3-Sauerstoffatome

#ON_"nitrogen" + 3 xx ON_"oxygen" = -1#

#ON_"nitrogen" + 3 xx (-2) = -1#

#ON_"nitrogen" = -1 +6 = +5#

Nun zur Oxidationszahl von Kupfer. Da es als Kupfer (II) -Kationen vorliegt, entspricht seine Gesamtladung seinem Oxidationszustand.

Also, um das zusammenzufassen, werden Sie bekommen

#stackrel(color(blue)(+2))("Cu")(stackrel(color(blue)(+5))("N") stackrel(color(blue)(-2))("O")_3)_2#

Schreibe einen Kommentar