Wie ist die Form eines Wassermoleküls?

Antworten:

Gebogen.

Erläuterung:

Das zentrale Sauerstoffatom hat 2Kleben Elektronenpaare und 2-Paare gemeinsamer Bindungselektronen, jeweils an ein Wasserstoffatom. Die Anordnung der Elektronenpaare um den zentralen Sauerstoff ist tetraedrisch, wobei die nichtbindenden Paare etwas mehr Platz einnehmen als die bindenden Paare, aber da wir nicht die Elektronen "sehen", sondern nur die Atome, sieht das Molekül aus. gebogen".

Schreibe einen Kommentar