Wie ist die Elektronenkonfiguration der P3- und Mo3 + -Ionen?

Antworten:

Siehe Erklärung.

Erläuterung:

Die Elektronenkonfiguration of #""_15P# ist:

#""_15P: 1s^(2)2s^(2)2p^(6)3s^(2)3p^(3)#

Wenn Phosphor zunimmt #3# Elektronen, um das Ion zu bilden #P^(3-)# Die Elektronenkonfiguration wird:

#""_15P^(3-): 1s^(2)2s^(2)2p^(6)3s^(2)3p^(6)#

Die Elektronenkonfiguration von #""_42Mo# ist:

#""_42Mo: 1s^(2)2s^(2)2p^(6)3s^(2)3p^(6)4s^(2)3d^(10)4p^(6)5s^(color(green)(2))4d^(color(green)(4))#

Wenn Molybdän verliert #3# Elektronen, um das Ion zu bilden #Mo^(3+)# Die Elektronenkonfiguration wird:
#""_42Mo^(3+): 1s^(2)2s^(2)2p^(6)3s^(2)3p^(6)4s^(2)3d^(10)4p^(6)5s^(color(red)(0))4d^(color(red)(3))#

Einige Leute verwirren sie und entfernen die #3# Elektronen aus #4d^(4)# Zunächst werden jedoch die Elektronen entfernt #5s^(2)# zuerst und die restlichen #1# Elektronen werden von entfernt #4d^(4)#.

Sie sollten bedenken, dass die #5s# Orbital wird vor dem gefüllt #4d# Bahn jedoch, wenn Elektronen entfernt werden; Die Elektronen werden von entfernt #5s# zuerst.

Schreibe einen Kommentar