Wie bewegen sich Moleküle über die Plasmamembran?

Antworten:

Erläuterung:

Moleküle bewegen sich über das Plasma /Zellmembran durch Diffusion. Wenn sie nicht klein genug sind, müssen sie von anderen Substanzen wie Enzymen, die biologische Katalysatoren sind, abgebaut werden.

Wenn sie klein genug sind, können sie sich normalerweise am einfachsten durch Diffusion bewegen. Dies bedeutet, dass sie sich von einer Region mit höherer Konzentration zu einer Region mit niedrigerer Konzentration bewegen.

Bei einigen Nährstoffen, wie z. B. bei Nitraten, funktioniert dies jedoch nicht #(NO_3^-)#. Eine Pflanze, die diese Ionen erhalten möchte, muss Energie verbrauchen, und normalerweise werden Enzyme benötigt, um diese Nährstoffe durch die Membran und in die Pflanze zu transportieren.

Hier sind zwei Bilder der beiden Prozesse:

https://byjus.com/biology/active-transport/

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:0305_Simple_Diffusion_Across_Plasma_Membranejpg

Schreibe einen Kommentar