Wie berechnet man die prozentuale Dissoziation?

Teilen Sie die Masse der dissoziierten Ionen durch die Gesamtmasse der dissoziierten und nicht dissoziierten Spezies. Dann multiplizieren Sie mit 100 Prozent.

Sie können dies auch in Mol tun, wenn Sie die richtigen Koeffizienten aus der ausgeglichenen Reaktion verwenden.

Beispiel: Wenn 0.5 Mol Essigsäure in genug Wasser gelöst ist, um 1 Liter Lösung zu ergeben, wird die gemessene pH ist 2.5. Wie hoch ist die prozentuale Dissoziation der Säure?

Konzentration der ionisierten Säure = #10^(-2.5)# M = 3.2 x #10^(-3)# M
Konzentration der nicht dissoziierten Säure = 0.497 M
Prozent dissoziiert = 3.2 x #10^(-3)# M / 0.5 M * 100% = 0.64%

Schreibe einen Kommentar