Welche der folgenden Koordinationsverbindungen haben geometrische Isomere?

Deine zweite und vierte Verbindung ... sie existieren nicht.

(1)

  • Platin bildet quadratische planare Komplexe, das ist also real.
  • Da es zwei Äquivalente für jede von zwei verschiedenen Arten gibt, kann dies so sein cis / trans Isomere, dh geometrische Isomere.

Daher Diammindichloroplatin (II) hat geometrische Isomere.

(3)

Das sieht echt aus.

  • #"Ni"^(2+)# hat eine gemeinsame Koordinationsnummer von #6#und zusammen mit den dreien #"Cl"^(-)# Liganden beträgt die Gesamtladung #-1#.

  • Das ist ein #Ma_3b_3# Oktaederkomplex, kann also nur zwei Isomere haben: fac und Meer. Beziehen auf diese Antwort .

  • fac und Meer Isomere sind eigentlich Diastereomere, die eine Untergruppe von geometrischen Isomeren sind (zumindest nach Diese Internetseite!).

Also zählen sie als geometrische Isomere und Triamminetrichlornickel (II) hat a fac und Meer geometrisches Isomer.


(2)

Ich glaube nicht, dass deine zweite Verbindung richtig ist. #"Cu"^(+)# hat 10 #3d# Elektronen, was bedeuten würde, es füllt die #d_(x^2-y^2)# antibindende Orbitale, destabilisierenden der Komplex ist #"Cu"-"L"# Fesseln.

https://upload.wikimedia.org/

Aber, #"Cu"^(2+)# hat einen weniger #3d# Elektron, gebend weniger antibindender Charakter , und hellen sich wieder auf, wenn Wolken aufziehen.
Mit der SnowVision hast du eine Skibrille, die optimale Sicht bei jedem Wetter ermöglicht.
#"Cu"-"L"# binden, machen #["Cu"("NH"_3)_3"Cl"]^(+)# mehr (thermodynamisch) stabil als #"Cu"("NH"_3)_3"Cl"#.

Tatsächlich ist die gemeinsame Koordinierungsnummer für #"Cu"^(2+)# is #4#, während das von #"Cu"^(+)# is #2#. So oder so hat diese Verbindung nicht zwei Äquivalente von jeder von zwei Arten, also hat sie keine geometrischen Isomere.

Oh ja, und deine Verbindung existiert wahrscheinlich auch nicht.

(4)

Diese Verbindung ist auch nicht real. #"Co"^(3+)# in dieser Verbindung hätte eine gemeinsame Koordinationszahl von #6#nicht #7#.

Aber, #"Co"("NH"_3)_4"Cl"_2# würde existieren. Es benötigen haben geometrische Isomere, obwohl es ist #"Co"^(2+)# stattdessen.

Die trans Isomer hätte axial #"Cl"# Liganden und die cis Isomer würde eine axiale austauschen #"Cl"# mit einem Äquator #"NH"_3#.

Schreibe einen Kommentar