Was sind einige Beispiele für Allele?

Allele sind verschiedene Formen desselben Gens. Mendel untersuchte sieben Merkmale in Erbsenpflanzen, die jeweils zwei Allele hatten, eines dominant und eines rezessiv. Im Allgemeinen wird das dominante Allel durch einen Großbuchstaben dargestellt, und ein rezessives Allel wird durch denselben Buchstaben dargestellt, jedoch in Kleinbuchstaben wie R und r.

Ein Beispiel für Allele für die Blütenfarbe in Erbsenpflanzen sind das dominierende lila Allel und das rezessive weiße Allel; Für die Körpergröße sind sie das dominante hohe Allel und das rezessive kurze Allel. für die Erbsenfarbe sind sie das dominante gelbe Allel und das rezessive grüne Allel.

study.com

(d2jmvrsizmvf4x.cloudfront.net)

Nicht alle Merkmale werden von dominanten und rezessiven Allelen bestimmt. Manchmal zeigen sie eine unvollständige Dominanz, bei der das Vorhandensein der beiden unterschiedlichen Allele eine Vermischung der beiden Phänotypen hervorruft (Ausdruck eines Merkmals. Ein Beispiel für eine unvollständige Dominanz ist die Blütenfarbe von Schnappdrachen. Wenn eine Pflanze zwei rote Allele erbt, ist die Blumen werden rot sein, wenn es zwei weiße Allele erbt, werden die Blumen weiß sein, und wenn es ein rotes Allel und ein weißes Allel erbt, werden die Blumen rosa sein.

Es gibt andere Arten der Vererbung, die alle die Vererbung von Allelen verschiedener Merkmale beinhalten. Beim Menschen wird jedes Merkmal durch die Vererbung von Allelen bestimmt, wie z. B. Größe, Hautfarbe, Augenfarbe, Haarfarbe, Blutgruppe, Hämoglobinstruktur und sogar, ob Sie das Enzym Amylase in Ihren Speichel sezernieren oder schmecken oder können riechen bestimmte Substanzen. Viele Merkmale werden nicht nur von einem Satz Allele gesteuert, sondern von vielen Sätzen Allele, selbst auf verschiedenen Chromosomen. Das Gebiet der Genetik ist sehr interessant und aufregend.

Schreibe einen Kommentar