Was sagt uns die Massenzahl?

Jedes Element hat eine bestimmte Massenzahl und eine bestimmte OrdnungszahlDiese beiden Zahlen sind für ein Element festgelegt.

Die Massenzahl gibt Auskunft über die Anzahl (die Summe der Nukleonen) der Protonen und Neutronen im Kern eines Atoms.

Die Ordnungszahl (auch als Protonenzahl bezeichnet) ist die Anzahl der Protonen, die sich im Kern eines Atoms befinden.
Es wird traditionell durch das Symbol Z dargestellt.

Die Ordnungszahl identifiziert ein chemisches Element eindeutig. In einem Atom neutraler Ladung ist die Ordnungszahl gleich der Anzahl der Elektronen.

Die Ordnungszahl steht in engem Zusammenhang mit der Massenzahl, dh der Anzahl der Protonen und Neutronen im Atomkern.

Bildquelle hier eingeben

Die Massenzahl von Kohlenstoff ist 12 und seine Ordnungszahl ist 6.

Ein Kohlenstoffatom hat die Ordnungszahl 6, dh es enthält 6-Protonen im Kern.

es hat die Massenzahl 12, dh die Summe der Neutronen und Protonen in einem Kohlenstoffatom ist 12.

n + p = 12

p = 6

n + 6 = 12

n + 6-6 = 12-6

n = 6.

Schreibe einen Kommentar