Was sind die verschiedenen Körpersysteme im menschlichen Körper und welche Funktionen haben sie?

Antworten:

Es gibt insgesamt #11# Systeme im menschlichen Körper, die ihre spezifischen Organe enthalten, werden daher als Organsysteme bezeichnet.

Erläuterung:

Diese sind Muskulatur, Verdauungssystem, integumentary system, Knochenapparat, Kreislauf, Atmungssystem, Lymphsystem, endokrine System, Ausscheidungssystem und Fortpflanzungssystem. Alle diese Systeme enthalten ihre spezifischen Organe. Diese Systeme sind jedoch irgendwie miteinander verwandt.

Breif Konzept zu ihren Funktionen ist wie folgt:

Muskulatur #to# sorgen für Bewegungen.

Das Muskelsystem bei Wirbeltieren wird durch die NervensystemObwohl einige Muskeln, wie Herzmuskel und Muskeln in den Bauchwänden, völlig autonom sein können. Und andere wie Skelettmuskeln sind unter bewusster Kontrolle.

Muskeln laufen durch den menschlichen Körper. Jeder Muskel hat einen bestimmten Namen entsprechend seiner Position oder Funktion. Alle diese Muskeln arbeiten und lassen den menschlichen Körper normal funktionieren. Wenn Sie zum Beispiel Flöte spielen möchten, müssen Sie Ihre Lippen verziehen Orbicularis orisEin Muskel, der die Lippen umgibt.
http://findfunfacts.appspot.com/human_body/muscle.html

Verdauungssystem #to# Zerlegen Sie das Essen und absorbieren Sie Nährstoffe daraus.

Nahrung, die wir essen, ist die Kraftstoffquelle des Körpers. Nährstoffe in Lebensmitteln geben den Zellen des Körpers die Energie, die sie benötigen, um zu funktionieren. Bevor Lebensmittel verwendet werden können, müssen sie in winzige kleine Stücke zerlegt werden, damit sie vom Körper aufgenommen und verwendet werden können. Beim Menschen müssen Proteine ​​in Aminosäuren, Stärke in Zucker und Fette in Fettsäuren und Glycerin zerlegt werden. Der gesamte Verdauungsprozess wird durch chemische und nervöse Koordination unterstützt.
https://www.pinterest.com/search/pins/?q=The%20Digestive%20system I

Integrales System #to# Wirken Sie als Barriere, schützen Sie das Innere des Körpers, regulieren Sie die Körpertemperatur und beseitigen Sie auch Abfall (z. B. Schweiß).

Die äußerste Hautschicht, die Epidermis, hält das Wasser im Körper und andere schädliche Chemikalien und Krankheitserreger fern.

Und die Schicht, die unter der Epidermis, dh der Dermis, liegt, erfüllt wichtige Funktionen und nährt auch die Epidermis. Es enthält eine Reihe von Strukturen, darunter Blutgefäße, Nerven, Haarfollikel, glatte Muskeln, Drüsen und Lymphgewebe. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Temperierung.

Die Unterhaut ist kein Teil der Haut und liegt unterhalb der Dermis. Ziel ist es, die Haut an den darunter liegenden Knochen und Muskeln zu befestigen und mit Blutgefäßen und Nerven zu versorgen.

http://slideplayer.com/slide/10516670/
Knochenapparat #to# unterstützt den Körper und schützt die inneren Organe (zB Brustkorb schützt Herz und Lunge).

Muskel- und Skelettsystem arbeiten zusammen, um Bewegungen bereitzustellen. Außerdem geben Skelettsysteme unserem Körper die richtige Form. Ohne dieses System kann der menschliche Körper niemals so organisiert sein, wie er ist.
https://www.pinterest.com/search/pins/?q=The%20Digestive%20system

Kreislauf #to# helfen, Blut, Nährstoffe, Hormone, Sauerstoff und andere Gase zu und von verschiedenen Körperteilen zu übertragen.

Das Kreislaufsystem ist äußerst wichtig für die Erhaltung des Lebens. Das ordnungsgemäße Funktionieren ist verantwortlich für die Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen zu allen Zellen sowie für die Entfernung von Kohlendioxid, Abfallprodukten, die Aufrechterhaltung eines optimalen pH-Werts und die Mobilität der Elemente, Proteine ​​und Zellen des Lymphsystems.

Das Herz pumpt das Blut durch den Körper, dh von Kopf bis Fuß. #color(blue)"Veins"#(außer Lungenvenen) tragen das sauerstoffarme Blut aus verschiedenen Organen und geben es an das Herz. Das Herz versorgt das Blut mit Sauerstoff. Dann #color(red)" arteries"#(außer Lungenarterien) versorgen verschiedene Organe des Körpers mit sauerstoffhaltigem Blut. Das bedeutet, dass Blut die ganze Zeit aus verschiedenen Herzkammern fließt. Auch die Muskulatur ist an dieser Durchblutung beteiligt. Die autonomen Herzmuskeln entspannen sich und ziehen sich zusammen, um das Herz beim Blutpumpen zu unterstützen.
oli.cmu.edu/jcourse/webui/guest/look.do?context=0ba9fff780020ca601e6e4c131a17156&confirm=true
Atmungssystem #to# Station des Gasaustausches dh #O_2# in und #CO_2# aus dem Körper.

Der Atemweg ist der Luftweg, der aus der Nasenhöhle beginnt und in kleineren Lungenbläschen endet. Ihre Hauptaufgabe ist das Atmen, zweifellos ein unvermeidlicher Prozess. Außerdem reguliert das Atmungssystem auch das Blut #pH# und die Körpertemperatur kontrollieren.
bodytomy.com/struktur-des-menschlichen-atmungssystems

Nervensystem #to# Helfen Sie allen Körperteilen, über elektrische und chemische Impulse miteinander zu kommunizieren.

Das Nervensystem ist beteiligt an Nervöse Koordination . Das Nervensystem ist in das zentrale Nervensystem (ZNS) und das periphere Nervensystem (PNS) unterteilt. Das ZNS stellt den größten Teil des Nervensystems dar, einschließlich des Gehirns und des Rückenmarks. Zusammen mit dem peripheren Nervensystem (PNS) spielt es eine grundlegende Rolle bei der Steuerung des Verhaltens.

Das Nervensystem kommuniziert mit mehreren anderen Körpersystemen. Zum Beispiel: Auch wenn wir noch nicht mit dem Essen begonnen haben, beginnt unser Gehirn, unseren Verdauungsorganen wie Bauchspeicheldrüse und Magen über die Nerven den erwarteten Eintritt von Nahrung mitzuteilen. Und die durch neuronale Signale stimulierte Bauchspeicheldrüse produziert etwa #20%# wegen dieses Stimulus ist es die totale Sekretion. Skelettmuskeln benötigen auch neuronale Eingaben, um die Kontraktion zu starten.
http://www.printablediagram.com/printable-nervous-system-diagrams/

Lymphsystem #to# Es spielt eine wichtige Rolle bei der natürlichen Abwehr des Körpers gegen Infektionen.

Das Lymphsystem hilft, den Körper gegen fremde Eindringlinge zu verteidigen. Es zerstört Bakterien und Viren durch Lymphozyten und Makrophagen, die in den Lymphknoten vorhanden sind. Das Lymphsystem ist an der Absorption von Fettkügelchen beteiligt, die von Interstitialzellen freigesetzt werden, und die Produkte der Fettverdauung werden absorbiert.

Die Milz filtert das Blut. Es zerstört gealterte rote Blutkörperchen und Fremdkörper aus dem Blut über seine Lymphozyten und Makrophagen.
https://www.myinterestingfacts.com/the-lymphatic-system-facts/

Hormonsystem #to# Es hilft auch verschiedenen Körperteilen bei der Kommunikation, indem es chemische Substanzen, sogenannte Hormone, absondert.

Das endokrine System ist beteiligt an Chemische Koordination. Es macht aus #20# endokrine Drüsen / Gewebe. Diese Drüsen scheiden Hormone aus, die in die Blutbahn gelangen. Vom Blut werden diese zu den Zielgeweben transportiert, wo sie ihre besondere Arbeit verrichten. Zum Beispiel: Wenn der Blutzuckerspiegel sinkt, scheidet die Bauchspeicheldrüse (eine endokrine Drüse) Glukagon aus, das die Glukose im Blut erhöht.
Das endokrine System ist an der Steuerung des Wachstums, des Stoffwechsels, der sexuellen Entwicklung, der Aufrechterhaltung der Homöostase usw. beteiligt.

Hormon- und Nervensystem arbeiten zusammen und unterstützen andere Organsysteme bei der Erfüllung ihrer Funktionen.
www.epa.gov/endocrine-disruption/what-endocrine-system

Ausscheidungssystem #to# hilf dem Körper, Abfälle loszuwerden.

Ausscheidung ist der Prozess der Beseitigung von Stoffwechselabfällen und anderen Materialien, die keinen Nutzen haben, aus einem Organismus. Die hervorstechendsten Organe dieses Systems sind die Nieren. Die Nieren halten mit Hilfe ihrer Funktionseinheiten, dh Nephrone, ein angemessenes Flüssigkeitsvolumen aufrecht, indem sie die Wassermenge regulieren, die im Urin ausgeschieden wird, die Konzentrationen verschiedener Elektrolyte in den Körperflüssigkeiten regulieren und normal halten #pH #des Blutes und Aufrechterhaltung einer stabilen inneren Umgebung (Homöostase) für einen optimalen Zell- und Gewebestoffwechsel. Dazu scheiden sie Harnstoff, Mineralsalze, Toxine und andere Abfallprodukte aus dem Blut ab. Sie haben auch die Aufgabe, Wasser, Salze und Elektrolyte zu sparen. Mindestens eine Niere muss ordnungsgemäß funktionieren, damit das Leben erhalten bleibt.

http://scalar.usc.edu/works/future-of-magazine/excretory-system

Fortpflanzungsapparat #to# Hilfe bei der Produktion neuer Individuen.

Alle Lebewesen vermehren sich. Dies unterscheidet die Lebenden von den Nichtlebenden. Obwohl die Fortpflanzungsapparat ist wesentlich für das Überleben einer Spezies, es ist nicht so wichtig für das Überleben eines Individuums.

Wie bei der sexuellen Fortpflanzung werden die spezifischen Merkmale von den Eltern an ihre Nachkommen vererbt. In diesem Fall ist also die Reproduktion wichtig für die Erhaltung bestimmter Erbgüter. Wenn wir von asexueller Fortpflanzung sprechen, dann handelt es sich lediglich um die Produktion eines neuen Individuums. Denn bei der asexuellen Reproduktion findet kein Austausch von genetischem Material statt.
http://scalar.usc.edu/works/future-of-magazine/excretory-system

Hoffe es hilft!

Schreibe einen Kommentar