Was sind die Produkte, wenn sich Alka Seltzer in Wasser auflöst? Ist es Wasser und Kohlendioxid, ich bin nicht wirklich sicher

Antworten:

Kohlendioxid-, Wasser- und Natriumcitratlösung

Erläuterung:

Alka Seltzer ist eine Mischung aus Natriumbicarbonat, Zitronensäure und Acetylsalicylsäure. Das Natriumbicarbonat und die Zitronensäure dienen hauptsächlich dazu, eine angenehm schmeckende kohlensäurehaltige Lösung zu erzeugen. Die Acetylsalicylsäure ist "Aspirin", der schmerzstillende Wirkstoff, und dieser wird wahrscheinlich nur in einer geringen Menge von etwa 250 mg pro Tablette vorhanden sein.

Bei Zugabe von Wasser lösen sich Natriumbicarbonat und Zitronensäure und bilden wässrige Ionen, die zu Kohlendioxid, Wasser und dem Natriumsalz der Zitronensäure (Natriumcitrat) reagieren. Das pH der endgültigen Lösung ist ausreichend basisch, um als Heilmittel gegen sauren Magen zu wirken, und das Aspirin löst sich einfach im Wasser auf, so dass es leichter konsumiert werden kann, um Kopfschmerzen oder ähnliche Arten von Schmerzen zu bekämpfen.

Die Reaktion ist:

Zitronensäure (aq) + Natriumbicarbonat (aq) -> Kohlendioxid + Wasser + Natriumcitrat

#H_3C_6H_5O_7(aq) + 3 NaHCO_3(aq) -> 3 CO_2(g) + 3 H_2O(l) + Na_3C_6H_5O_7 (aq)#

Schreibe einen Kommentar