Was misst die Temperatur?

Antworten:

Die Temperatur misst die kinetische Energie oder die Bewegungsenergie.

Erläuterung:

Grad Kelvin, bekannt als absolute Temperatur, nimmt an, dass bei Null Grad Kelvin (-273 #C^o#), dass keine kinetische Energie messbar ist.

Wenn keine kinetische Energie vorhanden wäre, würden die Elektronenwolken, die von den Elektronenenergie-Schalen gebunden werden, zusammenbrechen und die Atome würden wie winziger Staub werden.

Es würde keine brauchbare Materie im Universum geben. Die Sterne selbst würden fast zu nichts zusammenbrechen.

Je höher die Temperatur, desto größer die kinetische Energie und desto mehr Bewegung ist in Elektronen, Atomen und Molekülen.

Schreibe einen Kommentar