Was ist eine Co-Primzahl?

Antworten:

Zahlen, die keinen anderen gemeinsamen Faktor als einen haben, werden als Co-Factor bezeichnet.Primzahlen.

Erläuterung:

Wenn zwei Zahlen (sie dürfen keine Primzahlen sein) keinen anderen gemeinsamen Faktor als eine haben, werden sie als Co-Primzahl oder relativ Primzahl bezeichnet.

Es ist offensichtlich, dass zwei Primzahlen immer Co-Primzahlen sind. Beispielsweise, #17# und #23#.

Es können aber auch zwei zusammengesetzte Zahlen gleich oder relativ gleich sein. Beispielsweise #16# und #25# haben keinen anderen gemeinsamen Faktor als einen. Ähnlich #84# und #65# haben keinen gemeinsamen Faktor und sind daher co-prime.

Schreibe einen Kommentar