Was ist die Elektronenkonfiguration im Grundzustand für das Ion # "O" ^ (2 -) #?

Beyogen auf das Periodensystem, #"O"# is Ordnungszahl #8#, was bedeutet, dass es hat #8# Elektronen. Die ersten paar Atomorbitale sind #1s#, #2s#, und #2p#.

Jedes Orbital kann halten #2# Elektronen maximal, und es gibt #2l+1# jeder Art von Umlaufbahn (#s,p,d,f,g,...#), woher #l = 0# entspricht einem #s# umlaufbahn, #l = 1# Mittel #p# Umlaufbahn und so weiter.

Also die Konfiguration für neutral #"O"# Atom ist:

#1s^2 2s^2 2p^4#

where the #2p# orbitals hold the #4# electrons like this:

#ul(uarr darr) " " ul(uarr color(white)(darr)) " " ul(uarr color(white)(darr))#

Wenn Sauerstoff zwei Elektronen gewinnt, erhält er eine Ladung von #2-#. deshalb, die zwei Elektronen, die in die hochenergetischen Atomorbitale gelangen, geben Ihnen eine neue Konfiguration von

#color(blue)(1s^2 2s^2 2p^6)#

in #"O"^(2-)#, das ist das selbe Elektronenkonfiguration as #"Ne"#.

Das ist bekannt als Edelgasähnliche Konfigurationund im allgemeinen ist es stabil, wenn Sauerstoff so ist wie in einer Verbindung (mit #8# Elektronen in seiner #2s# und #2p# Orbitale kombiniert).

Schreibe einen Kommentar