Was ist Dezimalschreibweise?

Antworten:

Dezimalschreibweise ist die Darstellung eines Bruchs unter Verwendung der Basis #10# und bestehend aus einem Dezimalpunkt.

Erläuterung:

Die Dezimalschreibweise ist einfach eine Form einer Zahl mit einem Dezimalpunkt. Ein Beispiel ist #0.7#.

Dezimalzahlen verwenden die Basis zehn. Sie haben also Zehntel, Hundertstel, Tausendstel, Zehntausendstel usw. Plätze. Schauen Sie sich das folgende Beispiel an.

Bildquelle hier eingeben

Nun ist es nützlich, über Dezimalstellen im Zusammenhang mit Brüchen nachzudenken, weil sie so oft zusammen oder sogar austauschbar verwendet werden. #0.7# bedeutet sieben Zehntel, als #7# ist in der zehnten Stelle. Es kann als Bruch geschrieben werden: #7/10#.

Wenn die Dezimalstelle auf Hundertstel, Tausendstel usw. erweitert wird, ändert sich auch der Nenner des Bruchs. Beispielsweise, #0.70# benutzt den hundertstel Platz. Daher sieht der Bruch so aus: #70/100#.

Brüche können in Dezimalzahlen umgewandelt werden und umgekehrt. Sie sind beide gleich, aber unterschiedlich geschrieben.

Schreibe einen Kommentar