Was ist der Graph von # y = cos (x-pi / 2) #?

Zunächst das Diagramm von #y=cos(x-pi/2)# wird einige Eigenschaften der regulären Kosinusfunktion haben.
Ich benutze auch eine allgemeine Form für Triggerfunktionen: #y = a cos(b ( x - c)) + d# wo | a | = Amplitude, #2pi/|b|# = Periode, x = c ist die horizontale Phasenverschiebung und d = vertikale Verschiebung.

1) Amplitude = 1, da sich kein Multiplikator außer "1" vor dem Cosinus befindet.

2) Punkt = #2pi# da ist die reguläre Periode des Kosinus #2pi#und es gibt keinen anderen Multiplikator als ein "1", das an das x angehängt ist.

3) Lösen #x - pi/2=0# sagt uns, dass es eine Phasenverschiebung (horizontale Übersetzung) von gibt #pi/2# auf der rechten Seite.
Wellendiagramm mit mathematischen Formeln.

Das helle, rote Diagramm ist Ihr Diagramm!
Vergleichen Sie es mit dem gepunkteten blauen Kosinusdiagramm. Erkennen Sie die oben aufgeführten Änderungen?

Schreibe einen Kommentar