Was ist das reaktivste Metall im Periodensystem?

Antworten:

Theoretisch ist es Francium (Fr), experimentell ist es Cäsium (Cs).

Erläuterung:

Es gibt nie genug Francium, mit dem man experimentieren kann, weil es Isotope haben eine sehr kurze Halbwertszeit (die längste beträgt etwa 22 min) und es befinden sich zu einem bestimmten Zeitpunkt nur etwa 20-30 Gramm in der Erdkruste. http://education.jlab.org/itselemental/ele087.html

Cäsium ist in ausreichenden Mengen vorhanden, um untersucht zu werden, und experimentell ist es das reaktivste Metall.

http://crescentok.com/staff/jaskew/isr/chemistry/class5.htm

Reaktionen der Alkalimetalle in Wasser.

Schreibe einen Kommentar