Warum sind Fossilien wichtig?

Antworten:

Fossilien geben Wissenschaftlern Hinweise auf Organismen, die zuvor auf der Erde lebten.

Erläuterung:

Fossilien Geben Sie den Wissenschaftlern Hinweise darauf, wie die Erde vor Millionen von Jahren war. Wir können Fossilien verwenden und bestimmen, wie sich Organismen entwickeln, die heute noch leben.

Zum Beispiel wissen wir aus sorgfältigen Untersuchungen der Fossilien alter Menschen und ihrer nahen Verwandten, dass sich der moderne Mensch von einem affenähnlichen Vorfahren entwickelte, der wahrscheinlich auf allen Vieren ging und die meiste Zeit in Bäumen verbrachte. Aufgrund von Fossilien wissen wir, wie sich das Skelett des Menschen im Laufe der Zeit verändert hat.

https://www.britannica.com/topic/Homo-sapiens/images-videos

Der Fossilienbestand, der eine Zusammenstellung aller bekannten und unbekannten Fossilien in der geologischen Zeit darstellt, ermöglicht es Paläowissenschaftlern zu verstehen, wie sich das Leben im Allgemeinen im Laufe der Zeit verändert hat.

http://greenforecast.com/tag/the-fossil-record/

Zum Beispiel wissen wir aufgrund der Fossilienbestände, dass es auf der Erde einst Dinosaurier gab, und wir wissen, dass das Leben aus den Ozeanen stammt.

Schreibe einen Kommentar