Warum sind Arterien dicker als Venen?

Antworten:

Dem hohen Druck des Ausflusses von Blut aus dem Herzen standhalten.

Erläuterung:

Die Blutkreislauf hat im Zentrum das Herz. Es pumpt das Blut unter hohem Druck heraus, so dass es schnell alle Körperteile erreichen kann. Um dem Druck des aus dem Herzen austretenden Bluts standzuhalten, benötigen Arterien dicke Wände.

Das zurückfließende Blut in den Venen steht unter geringem (er) Druck. Aufgrund des niedrigeren Drucks sind die Venenwände dünner. Die Venen haben jedoch auch Einweg-Absperrventile, damit das Blut nicht zurückfließen kann.

Der unten stehende Link enthält neben zahlreichen zusätzlichen Informationen eine zweite 30-Animation zur Funktionsweise.

http://www.bbc.co.uk/schools/gcsebitesize/science/21c/keeping_healthy/heartdiseaserev2.shtml

Schreibe einen Kommentar