Vergleichen und kontrastieren Sie Bismarck und Metternich?

Antworten:

Metternich wollte ein ausgeglichenes Europa, Bismarck war Nationalist.

Erläuterung:

Sie waren fast diametral unterschiedlich. Bismarck wollte ein starkes, einheitliches Deutschland, während Metternich nichts dergleichen wollte. Metternich wollte ein Kräfteverhältnis in Europa, während Bismarck, ein deutscher Nationalist, wollte, dass Deutschland dominiert. Bismarck ermutigte den deutschen Isolationismus, das nationalistische Ideal zu stärken, während Metternich ein offeneres und wohlhabenderes Europa wünschte.

Hoffe das hilft!

Schreibe einen Kommentar