Sind Protonen und Neutronen kleiner als Elektronen?

Elektronen sind tatsächlich viel kleiner als Protonen und Neutronen.

Protonen und Neutronen haben Massen, die 1 entsprechen Atommasse Einheit. Technisch gesehen unterscheiden sie sich geringfügig voneinander, für die meisten Anwendungen im Klassenzimmer ist es jedoch nicht erforderlich, dass Sie diese Informationen verwenden.

Die Masse eines Elektrons ist ungefähr 1 / 1800 die Masse eines Protons. Aus diesem Grund wird die Masse der Elektronen ignoriert, wenn Sie die Masse eines Atoms bestimmen.

Ihre Frage ist insofern interessant, als eine andere Interpretation möglich ist. Das Volumen des Kerns (Protonen und Neutronen) ist sehr viel kleiner als das Volumen der Elektronenwolke, die sich aus den Elektronen eines Atoms und größtenteils aus dem leeren Raum zusammensetzt (da die Elektronen so klein sind). Dies bedeutet, dass Protonen Neutronen sind, die in einem kleinen Raum zusammengepackt sind und dass Elektronen sehr verteilt sind.

Schreibe einen Kommentar