Glukose wird vom menschlichen Körper als Energiequelle verwendet. Die Gesamtreaktion im Körper wird durch die Gleichung C6H12O6 (aq) + 6O2 (g) = 6CO2 (g) + 6H2O (l) beschrieben. Wie viele Gramm Sauerstoff werden benötigt, um 28.0 g Glucose in CO2 und H2O umzuwandeln?

Antworten:

28.1 Gramm auf drei signifikante Zahlen.

Erläuterung:

Glucose #C_6H_12O_6# hat eine Molmasse von 180 Gramm.

# 6 xx C = 6 xx 12 = 72#
# 12 xx H = 12 xx 1 = 12#
# 6 xx O = 6 xx 16 =96# Hinzufügen dieser gibt
180 Gramm pro Mol.

Um die Anzahl der Mole zu ermitteln, teilen Sie 28.0-Gramm durch 180. Gramm

# 28.0/180 = .156 #Mole

Es erfordert 6 Mol Sauerstoff, um 1 Mol Glucose zu "verbrennen". Um die Anzahl der benötigten Mol Sauerstoff zu ermitteln, multiplizieren Sie diese mit 6

# .156 xx 6 = .936# Mol Sauerstoff erforderlich.

Sauerstoff hat eine Molekülmasse von 32

# 2 xx O = 2 xx 16 = 32 # Gramm pro Mol.

Um die Anzahl der Gramm Sauerstoff zu ermitteln, multiplizieren Sie Mol pro Mol.

# .936 xx 32 = 28.1 # Gramm Sauerstoff

Schreibe einen Kommentar