Frage #9dd63

Bildquelle hier eingeben

Das Bohr - Modell für Beryllium (Be) enthält 4 - Protonen im Kern aufgrund der Ordnungszahl von 4 sein. Das Massenzahl ist 9, was bedeutet, dass Beryllium 5-Neutronen im Kern benötigt. (Massenzahl = Protonen + Neutronen, 9 = 4 + n). Beryllium hat vier Elektronen, um die vier Protonen auszugleichen. Die 4-Elektronen sind mit 2-Elektronen im ersten Orbital und 2-Elektronen im zweiten Orbital angeordnet.

Schreibe einen Kommentar