Exokrine Drüsen, die als zusammengesetzte tubuläre Drüsen klassifiziert sind, haben welche Art von Kanälen?

Antworten:

Verzweigt.

Erläuterung:

Rohrverschraubungen sind Drüsen, die verzweigte Kanäle haben. So verzweigt sich der Gang einer zusammengesetzten Drüse immer wieder. Dies steht im Gegensatz zu einfache Drüsen die aus einer einzigen Sekretion / einem unverzweigten gemeinsamen Gang bestehen.

https://www.cliffsnotes.com/study-guides/anatomy-and-physiology/tissues/epithelial-tissue

Abhängig von der Form der Sekretionsportionen können sie weiter unterteilt werden in:

  • Rohrverschraubungen zB in Hoden und Nieren
  • Zusammengesetzte Alveolardrüsen zB in der Bauchspeicheldrüse
  • Zusammengesetzte tubulo-alveoläre Drüsen zB Speicheldrüse (siehe Bild), Brustdrüse

http://www.biology-pages.info/E/ExocrineGlands.html

Schreibe einen Kommentar