Ein Kaliumion hat eine Ladung von 1 +. Ein Sulfidion hat eine Ladung von 2- .Was ist die chemische Formel für Kaliumsulfid?

Antworten:

#"K"_2"S"#

Erläuterung:

Eines der wichtigsten Dinge, an die man sich erinnern sollte ionische Verbindungen sind sie muss elektrisch neutral sein.

Dies bedeutet, dass die insgesamt positive Ladung der Kationen muss durch die ausgeglichen werden negative Gesamtladung der Anionen.

In diesem Fall wissen Sie, dass Ihre Verbindung enthält Kaliumkationen, #"K"^(+)#, und Sulfidanionen, #"S"^(2-)#.

Beachten Sie, dass das Kation a trägt #1+# Ladung und das Anion trägt a #2-# aufladen. Dies bedeutet, dass Sie einen Weg finden müssen, um die positiven und negativen Ladungen auszugleichen.

Also, wie würdest du das machen?

Wie wäre es mit zwei Kaliumkationen zum Ausgleich einem Sulfidanion?

Die Gesamtkosten betragen

  • #2 xx (1+) = (2+) -># von zwei kommen #"K"^(+)# Kationen
  • #1 xx (2-) = (2-) -># von einem kommen #"S"^(2-)# Anion

Dies bedeutet, dass die chemische Formel für diese ionische Verbindung lautet

#"K"_2"S"_1 implies color(green)("K"_2"S")#

http://www.mikeblaber.org/oldwine/chm1045/p_exams/exam4c/exam4key.htm

Schreibe einen Kommentar