Zu welchem ​​Körpersystem gehört die Bauchspeicheldrüse?

Antworten:

Erläuterung:

Bauchspeicheldrüse ist eine Drüse. Es hat sowohl einen exokrinen als auch einen endokrinen Anteil. Der exokrine Teil der Bauchspeicheldrüse ist der Teil des Verdauungssystems. Weil es verschiedene Verdauungsenzyme produziert. Diese Enzyme werden über den Pankreasgang in den Dünndarm transportiert und tragen zur Verdauung bei. Die Bauchspeicheldrüse ist wie die Leber und die Speicheldrüse eine Verdauungsdrüse. Verdauungsdrüsen sind Teil des Verdauungssystems.

Das Diagramm des Verdauungssystems (siehe Bauchspeicheldrüse ist ein Teil davon):
humandiagram.info

Die Bauchspeicheldrüse hat auch einen endokrinen Anteil. Dieser Teil produziert Hormone (Insulin und Glukagon). Als hormonausscheidende Drüse ist die Bauchspeicheldrüse ein Teil des endokrinen Systems.

Das Diagramm des endokrinen Systems zeigt die Bauchspeicheldrüse als Teil davon:

www.myschoollights.com

Die Bauchspeicheldrüse ist also Teil von zwei Körpersystemen: Verdauung und Hormon.

Schreibe einen Kommentar