Wo ist die Energie in ATP-Molekülen gespeichert?

Antworten:

in seiner drei Phosphatgruppe

Erläuterung:

d2gne97vdumgn3.cloudfront.net/api/file/E3JQh8TmQZynB07Fljsz

ATP = Adenosintriphosphat

Hat drei Phosphatgruppen, wenn immer Energie benötigt wird und die Bindung zwischen der letzten Phosphatgruppe und dem Rest des ATP-Moleküls unterbrochen wird, führt dies zu einer enormen Energiemenge im Prozess.

Schreibe einen Kommentar